trauercoaching nach einem verlust – live oder online

Ich begleite Dich in Einzelgesprächen nach einem Verlust. Du kannst offen sprechen über das, was Dich belastet und gemeinsam entwickeln wir Ideen, wie es weitergehen kann. 

Kurse & Workshops
für Trauernde

Ob Wochenendkurs, Yoga, Vortrag, Meditation – ich biete regelmäßig Kurse & Workshops für Trauernde in Berlin an. 


Todcast podcast
für trauernde

In meinem Podcast spreche ich mit Trauernden und Expert*innen rund um’s Thema Trauer. Höre, wie andere ihre Trauer bewältigt haben und erfahre, dass Du nicht allein bist. 

Wie Kundinnen sich bei mir fühlen

Alex war mein Fels in der Brandung meiner Trauer! Ich habe mich während der Coachings total aufgehoben, abgeholt und verstanden gefühlt. Es war einfach schön zu wisen, da ist jemand der mir zuhört und mir eine Hilfe zur Selbsthilfe gibt. Ich kann Alex nur jeder empfehlen, die lernen möchte sich aus dem Trauerloch ziehen! Alex war ein wichtiger Meilenstein in meinem Trauerprozess.

Irene K.

Sehr sensibel, sehr authentisch biete Alexandra einen Raum sich den eigenen Gefühlen zu nähern. Alles ist okay. Umfangreicher, vielseitiger Input, sehr inspirierend.
Mir ist so noch deutlicher, wieviel Mut es tatsächlich braucht zu trauern.
Alexandra bietet den Raum dafür. Vielen Dank.


Teilnehmerin „Mutig trauern“ – Tagesworkshop, 2021

Das Zusammenspiel von aufgehobener Nähe und professioneller Distanz. Während des Gesprächs habe ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Durch ihre kompetente und empathische Art das Gespräch zu führen, konnte ich Gedanken und Gefühle besser einordnen. Diese neue Sicht gab mir ein Gefühl der Klarheit und ließ mich meine Situation besser annehmen.

anonym

Termine, Termine, Termine

Sie haben erst kürzlich oder schon vor längerer Zeit einen geliebten Menschen verloren? Egal wie nahe Sie sich standen, der Verlust beschäftigt Sie, lässt Sie nicht los und Sie haben das Gefühl, bisher noch keine gute Bewältigung für Ihre Trauer, Ihre Gefühle gefunden zu haben? An den fünf Abenden nehmen […]
Nächste Termine: 15.01.22, 19.02.22, 19.03.22 Das Diakonie-Hospiz Wannsee bietet jeden 3. Samstag im Monat für Menschen, die um einen geliebten Menschen trauern, einen Trauerspaziergang an: In Bewegung sein, ein Stück Weg gemeinsam gehen und sich über die eigenen Erfahrungen austauschen und miteinander ins Gespräch kommen. Der Spaziergang führt uns am […]
Mums in MourningTrauerworkshop für Mütter Trauer und Mama-Sein vereinbaren? An drei Terminen widmen wir uns unterschiedlichen Themen, die sehr oft Teil der Trauer sind: Wut, Angst, Ohnmacht. Wenn ich einen geliebten Menschen verloren habe, wird es schwer, den Mama-Pflichten nachzukommen und noch schwieriger, Freude oder Leichtigkeit mit den Kindern zu […]
Wie können wir Menschen mit einem anderen kulturellen Hintergrund in der Trauer und im Sterben begleiten? Wir setzen uns an zwei Abenden mit Theorien des interkulturellen Trainings auseinander und schauen uns Trauer- bzw. Sterberituale aus anderen Kulturen und Religionen an. Du lernst, auf welche Aspekte Du in der Begleitung bspw. […]

Newsletter! Informationen zu Events für Trauernde direkt in Deine Inbox

Blog für Trauernde

Die letzte Folge des Todcast Podcast geht online. Und ich durfte mit […]
Generell geht man davon aus, dass Symptome einer „normalen“ Trauer nach ca. […]
Sie haben erst kürzlich oder schon vor längerer Zeit einen geliebten Menschen […]
Gerade in schwierigen Situationen können wir nicht nur die Verbindung zu uns […]
Aus dem Themenmonat im September ist eine Buchsammlung entstanden für Verwitwete. Wenn […]
Das Thema der diesjährigen Woche der Seelischen Gesundheit ist „Gemeinsam statt einsam […]

Leid und Freud zu Gast…

Artikel bei Psylife.de



Interview mit
Katrin Biber von Seelensport

Interview bei
„Mein Leben ohne Dich“

Interview im „Bloggerstammtisch“

Podcast mit Kollektiv B1
zu Heines
„Matratzengruft“ Gedichten

Kooperationen & Projekte

Ein Aktionstag zu Sterblichkeit & Endlichkeit jährlich am 8. August

Gemeinnütziges Projekt zu Kultursensibler Trauer- & Sterbebegleitung