Sterbebegleitung
trauerbegleitung, trauerbegleiter, trauer, trauerarbeit, hilfe bei trauer, verlust, wie trauert man richtig, tod der eltern, tod des vaters, tod der mutter, tod des partners, coaching, coach, alexandra kossowski, sterbebegleitung, hospiz, verlust verarbeiten, trauer verarbeiten, trauer meistern, fels in der brandung, bestattung, tod, trauer, sterben, berlin, steglitz, zehlendorf, potsdam, trauergruppe, sterneneltern, sternenkinder, verwaiste eltern, verwaiste geschwister, todcast, podcast, friedhof, beisetzung, deathpositive,
17322
post-template-default,single,single-post,postid-17322,single-format-standard,bridge-core-1.0.4,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-22.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive
 

Sterbebegleitung

Todcast Podcast Sterbebegleitung

Sterbebegleitung

Ich habe mit Corinna über Sterbebegleitung, über Bedürfnisse von Sterbenden, Pflegepersonal und Angehörigen gesprochen, Corinna hat als Krankenschwester im Kinderhospiz gearbeitet und weiß, wie wichtig es ist, dass alle Beteiligten ihre Bedürfnisse frei teilen und vor allem erfüllen können. Wie das gehen kann, besprechen wir in der neuen Folge des Todcast.
Corinna und Pia starten im Herbst 2020 einen Online-Kongress zu Sterbebhilfe und danach wird es eine Weiterbildung für Fachpersonal geben, das mit Sterbenden arbeitet.
 
Corinna und Pia findet Ihr hier auf Instagram.
 
45 Minuten
 
Alexandra
info@leid-und-freud.de